Über uns

Ein geschichtlicher Abriss und Themenschwerpunkte der Verbandsarbeit…

Gründung 1965

  • Leitung: Oberbürgermeister Hansludwig Scheffold, sowie Andreas Heffner und Dr. Dietrich von Abel
  • 17 Vereine
  • Im Gründungsjahr erhielten die Mitgliedsvereine ganze 17 000 DM aus dem Stadtsäckel

1968

  • Dr. Dietrich von Abel löst Hans Barth an der Spitze ab

1969

  • Dr. Dietrich von Abel (Vorsitzender) und Rudolf Böhmler (Schriftführer) plädieren im Interview mit der Rems-Zeitung für die Nutzung des Schwörhauses als städtische Musikschule

1971

  • Hubert Beck ruft städtische Musikschule ins Leben

1972

  • Das erste Neujahreskonzert fand als Demonstrationsveranstaltung musikalischer Leistungsfähigkeit vor 1600 Zuhörern statt.

1976

  • Leitung: Rudolf Böhmler
  • 30 Vereine
  • Einweihung des städtischen Schwörhaus als Haus der Musik

1984

  • Einweihung des Stadtgartens

2009

  • Leitung: Ramona Kunz

Heute

  • 74 musikalische Gruppierungen mit rund 3500 Mitgliedern, davon über 2000 Kinder und Jugendliche, in Chören, Orchestern und Tanzgruppen